Perfekte Hautpflege: Tonikum, Toner, Mist.

Ich glaube zwar nicht an die Wirkung von Tonikum und Toner, „Mist“ steht allerdings nicht für meine Meinung dazu, sondern für die amüsante englische Bezeichnung mancher Produkte. Mich wundert es schon lange, dass die Hersteller diesen Namen für den deutschen Markt nicht ändern. “Ich sprühe mir mal etwas Mist ins Gesicht“ klingt nicht besonders verführerisch, oder? :-)


Nun, zum Thema. Erstens, sollte man den Unterschied zwischen Tonikum und Toner/Mist/Splash verstehen. Das erste steht für ein, meiner Meinung nach, unnötiges Reinigungsprodukt. Nach einer gründlichen Doppelreinigung benötigt niemand einen zusätzlichen Schritt in der Pflege, außerdem beinhalten diese oft Alkohol, was die Haut angreift und austrocknet. Die Toner sind meistens einfach Wässerchen zum sprühen und erfrischen, die unsere Haut befeuchten sollen. Ich hoffe, dass mittlerweile jeder weiß, dass Thermalwasser die Haut austrocknet, vor allem, wenn man es im Flugzeug benutzt, was früher von vielen Zeitschriften propagandiert wurde. Feuchtigkeitsspendende Eigenschaften von Toner bezweifle ich sehr. Allerdings, mag ich das erfrischende Gefühl und suche mir Toner aus, die natürliche Ingredienzien beinhalten und angenehm riechen. Zu meinen Favoriten gehören:

 

- „Açaí Damage-Protecting Toning Mist“ von Kiehl´s, zertifiziert von Ecocert als organische Kosmetik.

-In Meiner Handtasche liegt immer das „D2O Hydration Spray“ von Jane Iredale, weil ich den Geruch mit Ylang-Ylang Noten sehr schön finde.

-Manchmal fülle ich mir das Rosenwasser von Cosmoveda in eine Sprühflasche ab und verwende es sehr gerne im Gesicht, obwohl es ein Bio-Produkt zur Veredelung von Desserts und anderen Gerichten ist.

 

***Alle Toner verwende ich nach der Reinigung der Haut, vor allem vor der Benutzung von Gesichtsölen, da diese nie auf trockene Haut aufgetragen werden sollten. Auch tagsüber im Sommer ist es eine willkommende Erfrischung.

 

Fazit: Tonikum reinigen weder gründlich die Haut, noch benötigt man diese als einen Zwischenschritt in der Pflege. Toner haben keine wichtige Funktion und sind nur als Erfrischung zu empfehlen, daher sollte man auf natürliche Inhaltsstoffe achten. Vorsicht vor Thermalwasser-es kann die Haut austrocknen. 

 

comments powered by Disqus